home link chat_bubble search login
arrow_upward view_list arrow_downward






Dorcas Meadowes




Gespielt von Tari

Schwere Stiefel an den Füßen, Kopfhörer auf den Ohren und einen portablen Kassettenrekorder in der Hand: Das ist Dorcas Meadowes, genannt Dorc. Als Naturfotografin der Hexenwoche verdient sie sich ihr Geld um sich und ihren Hund Bobo zu ernähren. Die Zahlung der monatlichen Miete ist stets ein Glücksspiel, doch seit sie sechs Monate in Indien war und in Stresssitationen grundsätzlich anfängt Yoga zu machen fällt ihr das Leben wesentlich leichter. Klingt wie ein Gewinn für den Orden des Phönix? Das wird sich noch zeigen, denn bisher war sie nie aktiv für den Orden unterwegs.


Einfluss
Dorcas hat zwar diverse Freunde, doch niemand von ihnen würde für sie Einfluss in der magischen Welt erheben. Allerdings ist sie Mitglied vom Orden des Phönix, weshalb sie zumindest ein bisschen über den Verlauf der Welt mitbestimmen kann.
Kampfkunst
Dorcas hat erfolgreich die UTZ in Verteidigung gegen die dunklen Künste abgelegt, hat jedoch seitdem diese Fähigkeiten nicht mehr benutzt. Bei Duellen war sie jedoch immer eine gefürchtete Gegnerin, da sie mit Leidenschaft und Temperament die Zauber um sich warf.
Muggelwissen
Obwohl Dorcas Vater ein Muggel ist und sie in Muggellondon aufgewachsen ist, hatte sie als Kind und Teenager kaum Ahnung von der Muggelwelt. Sie war in erster Linie alleine zuhause und bespaßte sich mithilfe von Radio und Fernseher selbst. So kommt es, dass sie beispielsweise weiß was ein Auto ist, jedoch nicht weiß wie genau es funktioniert. Wenn sich jemand mit ihr befasste, dann ihre Mutter und diese wusste nichts von den Muggeln. Vor allem nicht von jenen in Großbritannien.
Magisches Potential
Dorcas war eine durchschnittliche Schülerin und auch ihre Magie blieb durchschnittlich. Ein O schaffte sie noch nie in ihrem ganzen Leben und trotz Anstrengungen und Fleiß, die sie immer zu den Prüfungen aufbrachte, war das höchste, was sie erreichen konnte ein schlechtes E.
Naturfotografie
Dorcas liebte es schon als Kind ihre Umgebung zu fotografieren. Sie begann mit Gegenständen, dann mit Tieren und schließlich mit Menschen. Zu ihrer Schulzeit machte sie die Fotografien für die Schülerzeitung und inzwischen weiß sie, dass sie am allerliebsten Naturfotografien macht. Die Bilder sind ästhetisch und hochwertig und Dorcas hofft, irgendwann eine eigene Gallerie und einen eigenen Bildband zu haben.
Sportlich
Kein Berg ist zu steil, kein Weg zu weit, keine Geschwindigkeit zu schnell! Dorcas liebt Sport! Jeden Tag joggt sie mit ihrem Hund Bobo. Sie liebt es zu klettern, springt gerne Seil, stemmt Gewichte – und am allerliebsten macht sie Yoga. Diese Art des Sports und der Meditation lernte sie in Indien während ihrer Selbstfindungsreise kennen und lieben und ist inzwischen süchtig danach.
Fertigkeiten
Jeder Charakter besitzt sie: Stärken und Schwächen. Unter dem Punkt Steckbrief können die Ausprägungen im Detail nachgelesen werden, diese Skilltabelle dient vor allem dazu Charaktere vergleichen zu können. .
Im Laufe des Ingames kann sich an den Ausprägungen auch etwas ändern. Berühre eine Überschrift, um mehr Details zum Charakter zu erfahren.

So kaputt kriegst du mich nie, das schaff ich nur ganz alleine. So viel Stolz muss sein.



Aktuelle Geschichten


Dieser Spieler gewährt Gästen keinen Zugriff auf seinen Steckbrief.
Catch me if you can
Der Mann mit dem KISS-Pulli: Ja, das bist du. Zumindest ist das alles, was Dorcas Meadowes, 19 Jahre, Naturfotografin und selbst ernannte Königin des Rock’n’Roll über dich weiß. Und sie weiß, wie du nackt aussiehst und welche Kleidergröße du hast. Wie, du kannst dich nicht mehr erinnern? Dann werde ich dir auf die Sprünge helfen!

| | |