home link chat_bubble search login
arrow_upward view_list arrow_downward
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.








Anfragen

Savage and Noble
Gast

Fraktion
Beruf/Haus
Blutstatus
Spieler
#11
MPL 2000
London 1887
historical fantasy
whitelist
Savage and Noble
Welcome to London
„Erst wenn die Menschen frei von Sünde sind, wird der Herr Gott Erbarmen zeigen und seine Krieger entsenden, um die Welt von den Abscheulichkeiten der Anderswelt zu befreien.“
London, 1887: Lasst euch doch von euren Sorgen ablenken! Ganz London ist voller Ekstase, hektischem Treiben und Gästen aus aller Welt. Queen Victoria feiert ihr Goldenes Thronjubiläum. Würdenträger strömen ebenso wie Händler und Andersweltler in die Stadt. Scotland Yard hat alle Hände voll zu tun, die Feierlichkeiten geschmeidig verlaufen zu lassen, während sich im Untergrund bereits die Hände bei der Aussicht auf neue Reichtümer gerieben werden. Die Magierinnen der Akademie wetteifern mit den Wissenschaftlern des Artificiums, um Lösungen für alle städtischen Probleme und stacheln sich gegenseitig so sehr an, dass die Londoner bei diesem Fest Mittel und Technik zur Schau stellen, die jenseits der Insel als unvorstellbar erscheinen. Für den einen ist es Hexenwerk, für andere der größte Schatz der Welt.

In all der Aufregung spricht niemand über den Ursprung dieses Wettstreits. Die Magierinnen kämpfen um ihre Existenzberechtigung. Unterjocht von einem 135 Jahre alten Abkommen und gebunden an die Akademie ist Freiheit für sie nur eine Illusion. Der Streit um mehr Rechte und die Bedrohung, die von ihnen ausgeht, reicht von den einfachen Marktgesprächen bis ins Parlament, während die Artificier bestrebt sind, Magie mit ihren Entdeckungen überflüssig zu machen. Die magieimmunen Knights haben unterdessen ein wachsames Auge, um die Menschen vor Gefahren zu schützen. Denn während die Magier den Regeln folgen, lauern in den dunklen Gassen von London die blutrünstigen Ausgeburten der Anderswelt.

Die Weltmetropole strotzt vor Gegensätzen, Glanz und Gloria treffen auf Tod und Dreck. Technischer Fortschritt steht gegen Wunder der Magie. Kein anderer Ort auf der Welt ist so modern wie gleichzeitig verroht. Hier wird an einer Straßenecke ein Erfinder gefeiert und im Hinterhof eine Hexe für ihre Hilfe verhaftet. Detectives leben Tür an Tür mit Vampiren und im Parlament wird das Gesetz getreten, um das eigene Recht zu feiern. Nirgendwo sonst könnt ihr alles sein, was ihr wollt, und doch für euer wahres Ich mit dem Tod bestraft werden.
• Fantasy-Board im Viktorianischen London • L3S3V3 • Szenentrennung • Jahr 1887 • Spielort: London und Umgebung • Menschen und andere Wesen ringen zwischen Magie und technischen Fortschritt um ihren Platz in einer Welt, in der das Andere auch als das Böse gilt • Spielbare Wesen: Menschen, Magier, Hexen, Vampire, Gestaltwandler sowie Werwölfe •






Zitieren

Viktor Krum / Hogwarts on Fire
Gast

Fraktion
Beruf/Haus
Blutstatus
Spieler
#12



Da Hogwarts on Fire
...und für was brennst Du?

Bist Du für das Licht oder die Dunkelheit?

Bist Du das erhellende Licht oder auf der zerstörerischen Seite? Zünde das Feuer der Leidenschaft an, entdecke Hogwarts (oder ärgere zwischendurch mal Lehrer und Schüler...)

Storyline
Lord Voldemort ist an der Macht. Er agiert nicht länger im Geheimen, sondern tritt immer öffentlicher auf, versetzt Zauberer und Hexen in Angst und Schrecken. Angriffe auf Muggel, Halbblüter finden vermehrt statt. Die Winkelgasse wird nach und nach unsicherer. Des nächtens ist die Einkaufsstraße für das magische Volk gewiss kein sicherer Ort mehr. Die Angst, Todessern zu begegnen ist viel zu groß. Obwohl das Zaubereiministerium dem düsteren Treiben hilflos gegenüber steht, hat Lord Voldemort den Zenit seiner Macht noch nicht erreicht. Viele aus der magischen Bevölkerung erinnern sich trotzdem seiner schrecklichen Taten und leben in Angst vor ihm. Alle? Nicht alle! Der Orden des Phönix ist aktiv und tritt dem dunklen Lord mutig entgegen!


Dennoch verlieren viele Hexen und Zauberer den Glauben an das Ministerium. Ist es von Todessern unterwandert worden? Der Orden, einst von Albus Dumbledore im Kampf gegen die Dunklen Kräfte gegründet worden, gewinnt langsam an Zulauf. Doch auch die Todesser nehmen an Stärke zu. Wer bist du? Ein Todesser? Ein Mitglied des Ordens des Phönix? Oder möchtest du dich aus den verschiedensten Gründen einer dieser Gruppen anschließen? Hast du Familienangehörige verloren oder wirst du bedroht? Die Möglichkeiten sind vielfältig.


Die Schule für Hexerei und Zauberei namens Hogwarts, welche ebenfalls von Albus Dumbledore geleitet wird, spiegelt die brüchige politische Lage der Zaubererwelt in Großbritannien. Feindschaft war zwischen manchen Häusern schon immer Tradition. Doch nun erreicht sie ein neues Niveau. Duelle und Drohungen sind keine Seltenheit. Hier und da gibt es aber auch so manche Überraschung...


Bist du bereit all dies zu entdecken, dann komm zu uns! Oder hast du noch ein paar andere Ideen? Dann lass es uns wissen - wir sind gespannt! Bei uns ist alles möglich, solange es nur logisch und schlüssig begründet wird.




Ein paar Informationen zum Hogwarts on Fire

Das Hogwarts on Fire
Ein Platz für viele Ideen
Das Hogwarts on Fire bietet Dir viel Platz für innovative und interessante Ideen. Ganz egal, ob Du nun jemanden den Kopf verdrehen möchtest oder dein Charakter düstere Geheimnisse lüften soll. Außerdem profitierst du von folgenden Funktionen:

  • Automatische Formulare zum Erstellen eines Steckbriefs
  • Spielzeit: Band 7, 1997/1998
  • Tutorial-Videos - zum Beispiel, wie ein Steckbrief oder eine Rollenspielszene ( = Play) erstellt wird.
  • Automatische Playlisten: nie wieder Szenenübersichten führen - das übernimmt das Forum automatisch für Dich
  • Automatische Inhaltssicherung zur Speicherung unfertiger Beiträge im Rollenspiel
  • Automatische Steckbriefformulare - nun auch zum Bearbeiten
  • Automatischer Accountswitch für User mit mehreren Charakteren
  • Automatische Übersichtslisten die zum Beispiel Themen behandeln wie:
    • Wer spielt im welchem Quidditch-Team?
    • Wer ist oder wird Animagi?
    • Welche Lehrer unterrichten aktuell?
    • Wer ist Todesser oder Mitglied im Orden des Phönix?
    • u.v.m.


Zitieren

Eternity
Gast

Fraktion
Beruf/Haus
Blutstatus
Spieler
#13







"Zeitalter kommen und gehen.

Geblieben ist nur die Ewigkeit."





BROKEN ETERNITY


GESUCHEEINFÜHRUNG



Wir sind ein Mystery/Dark Fantasy RPG. Anmeldung erst ab 18 Jahren gestattet.




Texturen © AnthonyGimenez
Zitieren

Petunia Dursley
Gast

Fraktion
Beruf/Haus
Blutstatus
Spieler
#14
Ich mag eine Sisteranfrage stellen. <3


Whatever
it
MARVEL BOARD
L3S3V3
SZENENTRENNUNG
Die Menschheit kennt zahlreiche Daten, die als schicksalshaft in die Geschichte der Erde eingegangen sind. Von der Gründung Roms über die Machtergreifung Hitlers bis hin zu den Terroranschlägen in New York – all das sind Zeitpunkte in der Geschichte, die jeder Schüler irgendwann mal kennenlernen sollte. Dass der 10. Oktober 2017 irgendwann zu diesen schicksalshaften Daten gehören sollte, ahnt die Welt jedoch noch nicht.

Die letzten Jahre haben die Erde des Universums 616 gezeichnet: Wir sind nicht mehr allein im Weltall; das Wissen um Aliens, Raumschiffe und außerirdische Zivilisationen, die der Erde nicht zwangsweise wohlgesonnen sind, sind nicht mehr allein den Geheimdiensten vorenthalten. Die Menschheit spaltete sich auf in Mutanten, Inhumans und die Normalen, jene Menschen ohne besondere Fähigkeiten. Die Angst vor Gefahren aus den eigenen Reihen, spätestens seit dem Zwischenfall in Sokovia mehr als akut, sollte durch das Sokovia-Abkommen gebannt werden, brachte jedoch nur noch mehr Unfrieden. Einstmals gefeierte Helden, die New York vor den Chitauri gerettet haben, bekriegen sich nun gegenseitig. Die Avengers, die mächtigsten Kämpfer der Welt, sind Geschichte – und jene, die sich gegen das Abkommen gestellt haben, fristen seither ein Leben im Untergrund, während Tony Stark versucht, die Rächer der Erde in neuer Zusammenstellung wieder zu stärken.

Am 10. Oktober 2017 der Erdzeitrechnung allerdings wurden Geschehnisse in Gang gesetzt, der die entzweite Gesellschaft der Menschheit nichts entgegensetzen kann. Fernab der Erde, verborgen in den Tiefen der Galaxie verfolgt ein machtvolles Wesen seine vermeintlich idealistischen Pläne zum Schutz des Universums völlig ohne Skrupel, ohne Rücksicht auf Verluste. Die geheimnisvollen Infinity-Steine, die mächtigsten Gegenstände im Universum sollen zusammengeführt werden, um Zerstörung zu bringen: Der Erde, der Milchstraße und allem, was existiert. Thanos und sein Black Order sind seit dem 10. Oktober 2017 in Besitz des Machtsteins – und das ist erst der Anfang.

Denn während die Avengers im Civil War liegen, Mutanten, die sich gegen die Registrierung wehren, in den Untergrund getrieben werden, und Anfeindungen und Diskriminierungen zunehmen, droht eine Gefahr, die all das in den Schatten stellt. Thanos sucht die Steine. Und drei davon befinden sich momentan auf der Erde. Wird es gelingen, diese Bedrohung auszuschalten? Oder ist der Untergang unumgänglich?
Multiverse
Lexikon
Listen
Gesuche
Discord



Zitieren

nowhere generation

FraktionTodesser
Beruf/Haus
BlutstatusSacred 28
Spieleramelie
Bartemius Crouch Jr. ist der letzte Nachkomme einer altehrwürdigen Reinblutfamilie - und abtrünnig. Er möchte endlich Beachtung finden und hat damit abgeschlossen sich für ein klein wenig Zuneigung seines Vaters auf Hogwarts abzumühen und geht jetzt lieber seinen eigenen Weg. Jetzt ist er obdachlos, vollkommen unbekannter Todesser und sitzt seine Tage im Werwolfregister ab (immerhin kann er sich dort mächtig und überlegen fühlen!).
#15
Liebstes Schwesternforum <3

es ist wohl der absolute Traum eines jeden Forums, wenn sich die Verbundenheit mit einem anderen Team, einem anderem Forum und anderer Userschaft so organisch und natürlich entwickelt wie es zwischen dem AML und dem MMR passiert ist. In Zeiten wie diesen brauchen wir alle mehr als ein bisschen Magie und ganz sicher auch den Zusammenhalt und die geteilte Freude an den schönen Dingen im Leben. Liebe Rica, liebe LJ (und lieber Hauself!) - wir wollen nun höchstoffiziell den unbrechbaren Schwur zwischen unseren Boards festzurren. Wir danken euch für unsere Durchmischung der letzten Monate, für geteilte Techniksachen (Ina dankt!), für die gegenseitige Belebung unserer Foren und Plots, für viele, viele gute Momente und Lacher im Spam und überhaupt: es ist schön, dass wir uns gefunden haben in der schnelllebigen und manchmal auch ein bisschen verrückten RPG-Welt. Klar ist ja wohl, dass wir keine schnöde Partnerschaft wollen, sondern direkt rein in eure Fußleiste, hinauf in den Olymp der Lieblingsforen und noch tiefer in euer Herz!

Und bei allem Trubel nicht vergessen: Das AML will always be there to welcome you home. <3

Amelie für das Team vom AML getarnt als Barty, eigentlich nur Dobby!

1d196496677f5d9edde7dd84f68220d2.png


buchcharalastig
canonliebend
plotbegeistert
detailvernarrt
18+
magisch

Der zweite große Zaubererkrieg ist vorbei. Doch die Unruhen und der Kampf um Macht und Einfluss haben gerade erst begonnen. Mit dem Fall der Todesser und dem toten Körper Lord Voldemorts sind Reinblutideologien und Rassismus in der Zaubererwelt nicht verschwunden, wenngleich sich die Lage für Muggelgeborene, Werwölfe und ehemalige Risikopersonen ein wenig entspannt hat. Repressionen und Gesetze wurden schnell außer Kraft gesetzt, aber leider sind die öffentliche Ordnung, die Berichterstattung und die Gesundheitsversorgung zusammengebrochen. Zeit für Optimismus? Keinesfalls, die Lage ist unüberschaubarer und unsicherer denn je.
❝ Nach dem Fall von Lord Voldemort beginnt jetzt ein neues Zeitalter. In dieser neuen Welt wollen wir unsere magischen Kräfte endlich frei entfalten. Dafür brauchen wir eine starke, neue Führung, die unsere magischen Ziele über alles andere stellt. ❞
yaxley
Ratsmitglied mit Ambitionen
❝ Der Tod Lord Voldemorts bedeutet nicht, dass auch seine Ideale und Wertevorstellungen gestorben sind – und auch seine ehemaligen Anhänger sind es nicht. Wir werden sein Erbe antreten, koste es, was es wolle. ❞
álvarez
todesser auf der flucht
❝ Wer sich mit dem Feind verbündet, der kann nicht länger für das Gute kämpfen. Den Orden interessiert es nicht wie es uns geht. ❞
bell&spinnet
krawallische ordensmitglieder
❝ Die Zusammenarbeit mit Atlas Yaxley hat maßgeblich zum Sieg über Lord Voldemort beigetragen. Doch jetzt strebt er nach politischer Macht und wir haben Angst, dass die Zusammenarbeit ein Fehler war. Heiligt der Zweck immer die Mittel? ❞
lupin
kein Leiter des Orden des Phönix
In diesem Chaos ringen verschiedenste Gruppierungen und Personen um Macht, Einfluss und die Chance, die magische Welt nachhaltig zu prägen. Auch der Orden des Phönix ist im Umbruch. Remus Lupin möchte die Leitung der Organisation abgeben. Die Zusammenarbeit mit den bisherigen Feinden, die zum Sturz Voldemorts geführt hatte, wird von manchen als Verrat an den eigenen Idealen empfunden und radikale Strömungen spalten sich ab. Ehemalige Todesser tauchen unter, werden gefangen gehalten oder versuchen, jede Verbindung zur letzten Regierung zu leugnen. Macht und Einfluss sind alles, was gerade zählt. Als Übergangsregierung bemüht sich ein Rat aus verschiedenen wichtigen Personen der Zaubererwelt aktuell darum, die Kriegsverbrechen aufzuarbeiten und gleichzeitig einen demokratischen Weg zur Wahl eine*r nächsten Zaubereiminister*in zu finden.

Hogwarts, durch die Kämpfe schwer in Mitleidenschaft gezogen, weist auch nach dem Wiederaufbau noch Spuren der Vergangenheit auf. Dennoch steht die Wiederaufnahme des Schulbetriebs bevor. Die Schule war zuletzt Spielball der machtpolitischen Entscheidungen und es braucht ebenso einen inneren Wandel. Minerva McGonagall ist als neue Schulleiterin gefordert, das Schloss wieder zu einem sicheren und friedlichen Ort zu machen und den Einfluss von außen abzuwehren.
Eckdaten
wir freuen uns wie bolle
Das A Magical Life wurde im November 2006 gegründet und ist heute das Zuhause von über 120 Charakteren.
Mittlerweile spielen wir den Anfang des Jahres 1999 und haben somit die Bücher längst überholt.
Lord Voldemort ist am 21. November 1998 im Duell gegen Harry Potter gefallen und damit endet vorerst der zweite große Zaubererkrieg mit einem Sieg des Phönixordens und seinen Unterstützer*innen.
Der Sieg konnte nur durch eine Verbrüderung mit dem machthungrigen Todesser Atlas Yaxley errungen werden.
Verschiedene Fraktionen ringen um die Macht und darum, die magische Gesellschaft nach ihren Vorstellungen neu zu formen; dabei sind ehemalige Todesser, der Phönixorden, die Schülerschaft auf Hogwarts, das Trio und diverse politisch ambitionierte Personen daran interessiert mitzubestimmen, wie sich die Zukunft in der Zaubererwelt gestalten lässt.
Vieles ist im Umbruch. Neuigkeiten erfährst du am besten in unserem News- und Plotbereich oder bei einem Plausch auf unserem
Discord-Server.




Zitieren

Elena G.
Gast

Fraktion
Beruf/Haus
Blutstatus
Spieler
#16



No Time for Fairytales

Vampire Diaries ab 03x05 | ab 16 | MPL 1500 Zeichen



Welkome in Mystic Falls

Die Geschichte von Mystic Falls beginnt bereits vor etwa Tausend Jahren. Als in den Wäldern noch Werwölfe und Hexen lebten und die Menschen sich vor ihnen schützen wollten, erschuf die Familie Mikaelsons die ersten Vampire. Stark genug um gegen Werwölfe anzukämpfen, begann schon damals eine Feindschaft zwischen den Rassen. Über all die Jahre bekriegten sie sich, doch auch die Menschen setzten den übernatürlichen Wesen zu, sodass sie mittlerweile im Verborgenen leben.

In den 1860ern wurde in Mystic Falls ein Rat von den Gründerfamilien ins Leben gerufen, der sich darauf spezialisierte die Umgebung vampirfrei zu halten, was ihnen bis heute auch ganz gut gelang. Natürlich gab es immer wieder Zwischenfälle, doch seit dem die Salvatorebrüder zurück sind, erkennen einige Ratsmitglieder, dass es auch in der Vampirwelt nicht nur schwarz und weiß gibt.

Doch Vampire sind mittlerweile nicht mehr das größte Problem. Klaus Mikaelson ist in die Stadt zurück gekehrt und hat das Ritual vollzogen, welches seine Werwolfseite befreit und ist somit nun ein Hybrid, dessen Ziel es ist noch mehr Hybriden zu erschaffen. Nach seinem ersten Hybriden Tyler Lockwood ist er nun los gezogen um weitere Werwölfe zu finden, die er wandeln kann. Aber seid gewiss, dies wird nicht die letzte Bedrohung sein die auf die Kleinstadt zu rollt. Möchtest du dich mit uns den Bedrohungen stellen oder bist du sogar eine jener Feinde? Dann sei Herzlich Willkommen im No Time for Fairytales.



  • ♦ Wir sind ein The Vampire Diaries Forum
  • ♦ Wir spielen im Jahr 2010, nach EP 3x05
  • ♦ Wir sind ein ab 16 Board
  • ♦ Wir schreiben im Romanstil
  • ♦ MPL liegt bei 1500 Zeichen, jedoch ist es kein Problem wenn du mal drunter liegst
  • ♦ Spielbare Rassen: Vampire, Werwölfe, Hybriden, Hexen (auch Syphoner, Traveller), Herätiker, Menschen und Jäger/Hunter.
  • ♦ TO Charaktere sind gerne gesehen, müssen jedoch einen Grund haben in MF zu verweilen, da wir New Orleans nicht als Hauptort mit einbinden. Spielbar sind nur die oben genannten Rassen, da wir auf alle anderen Wesen wie Sirenen oder Monster aus Legacies verzichten möchten.
  • ♦ Wir entscheiden gemeinsam wo das Spiel hingeht und schreiben auch gemeinsam unsere Geschichte weiter

Wir haben einen etwas anderen Bewerbungsablauf. Ihr könnt somit schneller ins Inplay starten, bitte informiert euch hier:
RegelnWikiGesucheAvatareForumDiscord

Zitieren

Gast
Gast

Fraktion
Beruf/Haus
Blutstatus
Spieler
#17
Hallo liebes Team des Make Me Run,

das Charmed Times hat erst kürzlich seine Pforten geöffnet und wir würden und sehr freuen, wenn wir euch davon überzeugen können eine Partnerschaft mit uns einzugehen Smile.

Beste Grüße
Pete






Take a look behind the illusion...

2010 war aus astrologischer und mystischer Sicht ein besonderes Jahr. Die uns bekannten Planeten haben sich in einer sonderlichen Konstellation am Firmament zusammengestellt und einige kosmische Besonderheiten in Gang gesetzt. Sie haben unter anderem dafür gesorgt, dass in vielen – vermeintlich menschlichen Wesen – magische Anomalien verstärkt oder sogar erst entwickelt wurden und Kräfte zu Tage traten, die bisher nicht bekannt waren. Plötzlich konnten einige Individuen Dinge nur durch den Einsatz ihrer Gedanken in Brand setzen oder bewegen, andere für einen kurzen Moment die Zeit anhalten - auch wenn davon nur einige Personen und Dinge in einem Begrenzten Umkreis betroffen waren - oder Visionen beim Berühren von Menschen oder Gegenständen empfangen, Teleportation an unterschiedliche Orte, die magische Heilung von Wunden, das Erschaffen von Illusionen… Neue Möglichkeiten entstanden.
Doch auch bis dahin unerkannte Kinder von Dämonen, Formwandlern oder weiteren dunklen Wesen schienen vermehrt zu erwachen und ihre Kräfte zu erkennen. Grenzen schienen aufzuweichen und all diese Herumstreunenden wurden gefährlich. So gefährlich, dass sich schließlich die führenden Mächte der guten und der bösen Seite der magischen Welt die Hände reichten, um ihre Existenz weiterhin im Verborgenen halten zu können.
Schon seit Jahrhunderten geht es darum das Gleichgewicht zu halten, die Geschicke der Welt zu lenken und all das vor den Normalsterblichen zu verstecken, da die Folgen einer Entdeckung den sicheren Verfall der bekannten Welt bedeuten würde. Es wurde ein Abkommen geschlossen, das dafür sorgte die Macht beider Seiten unter Kontrolle zu halten. Doch nicht jeder ist mit diesen Absprachen der Führungspersönlichkeiten und deren Vorgehen zufrieden.

Gerade in San Francisco scheint sich diese energetische Anomalie besonders niedergeschlagen zu haben. Die Stadt liegt in der Mitte eines Nexus. Dies ist ein Punkt unglaublicher Macht, der mittig zwischen den fünf mystischen Elementen liegt: Erde, Feuer, Holz, Wasser und Metall. Normalerweise liegt ein Nexus im Zentrum eines Pentagramms, das aus den Punkten dieser Elemente besteht, die in gleichen Abständen angeordnet sind.
Es handelt sich um eine besondere Quelle der Energie und so kann die Kraft des Nexus in beide Richtungen abgeben werden. Sowohl für die Magie des Guten, wie auch für die Magie des Bösen. Gerade dadurch entsteht ein gefährlicher, vor den Augen der gewöhnlichen Menschen verborgener, auf den Straßen ausgetragener Kampf um die Vorherrschaft der jeweiligen Seite in der magischen Welt. Von privaten Fehden zwischen jahrhundertealten Familien und Animositäten zwischen den unterschiedlichen Wesen und den menschlichen Jägern und Jägerinnen mal ganz abgesehen.

Was plant das Schicksal mit dir? Welche Fäden wurden von den Seherinnen für dich geknüpft? Bist du als Hexe oder Hexer aus einer der alten Blutlinien erwacht und kannst besondere Fähigkeiten einsetzen? Bist du als ein wahrhafter Dämon, aus der Dunkelheit entstiegen? Bist du ein Mischwesen, entstanden aus einer unglücklichen Liebe zwischen einem Sterblichen und einer magischen Gestalt? Bist du vielleicht einfach nur ein Mensch, der von dem ganzen Trouble nichts mitbekommt oder sich plötzlich in einer Realität jenseits der Vorstellungskraft wiederfindet?
Wir sind gespannt, was für Geschichten geschrieben werden…


keine Mindestpostlänge - entspanntes posten - Free RPG Bereich

Urban Fantasy RPG
San Francisco im Zeitraum 2010-2020
L3S3V3 / FSK 18


Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste